Lüül Duo auf Fremdenzimmer-Tour in unserer Reihe „handgemachte Volksmusik“

03.10.2020 um 19:00 Uhr

Als Banjo-Spieler der 17 Hippies sowie als Gitarrist der Krautrock-Bands Agitation Free und Ash Ra Tempel und der Velvet Underground-Sängerin Nico hat Lüül mehr als die halbe Welt bereist – und davon handeln seine Lieder. Mit Lüül lernt man die Welt kennen. Mit seiner rauen Stimme erinnert er an einen Seemann, der aus jedem Hafen der Welt eine neue Moritat zu berichten hat. Ob als Rocker, als Tango-Spieler, als Polka-Hannes, als balladesker Frauen-Freund, als Lagerfeuer-Romantiker, als Dub-Rastafari oder als Weltmusik-Exot – immer versprüht Lüül eine Prise trockenen Humors, immer wieder erweist er sich als schräger Poet. Alles groovt, ist tanzbar und von treibender Lebenslust durchtränkt.

 

Die aktuelle CD “Fremdenzimmer” steht im Mittelpunkt des Live-Programms. 2019 wurde es erweitert durch Lüül-Klassiker wie “Verliebt in Du”, “Neulich im Puff”, “Untergang” oder “Mach das Leben schön” von seiner legendären “Damenbesuch”-CD. Begleitet von der wunderbaren Kerstin Kaernbach an so exotischen Instrumenten wie Theremin und Singender Säge entfalten Lüüls Songs einen mitreißenden Charme. Das ist eigenwillig und authentisch und wird mit Berliner Chuzpe präsentiert. Souverän gelingen Lüül und Kerstin Kaernbach der Spagat zwischen Tiefgang und Humor, Alltags-Wahnsinn und bewegenden Momenten. Das ist vor allem gute Unterhaltung!

www.luul.de                         Eintritt: 15/12 €

 

 

Kulturtenne Damnatz e.V.          Achter Höfe 55, 29472 Damnatz

 

da die Plätze begrenzt sind, wird Anmeldung empfohlen bei

Ursula Günthert, Tel. 05865-980298 (AB) oder

 

 

Datei zur Veranstaltung

 
©Bohlken
©Bohlken

 

Veranstalter

Kulturtenne Damnatz e. V.

Achter Höfe 55
29472 Damnatz

Telefon (05865) 980298

E-Mail E-Mail:
www.kulturtenne-damnatz.de