Der Stein, die Müllerin - Theater für eine Schauspielerin und eine historische, ehemalige Wassermühle von und mit Elke Martens

12. 11. 2022 um 19:00—22:00 Uhr

Aufräumen in Corona-Zeiten, der Mühlenbach flüstert, das Alte steckt in allen Ecken.Was soll man machen in Pandemie-Zeiten? Arbeitsaufträge außen meist eingefroren.

Irgendwann ist alles aufgeräumt und blitze-blank, und dann?

 

Man nehme eine ehemalige Wassermühle.

Gut, daß es den Dachboden gibt, hier macht die Hausfrau den Fund, der sie 240 Jahre zurückversetzt.

Was denn? Wenn man in einer ehemaligen, historischen Wassermühle lebt, gibt es was zu erzählen. Stoff bietet sicherlich jede Mühle. Der Mahlstein entspricht der allmählichen Technisierung.

Wir wissen: damals hat "König Lustik", der kleine Bruder des Napoleon Bonaparte gelebt.
Er regierte eine Handvoll Jahre die Wenden als König von Westfalen. Also französische Besatzungszeit. Die Bauern arbeiten 165 Tage im Jahr umsonst für die Obrigkeit mit Mann und Pferd.
Erstes Murren unter den Dorfschulzen. Man hat schon von der Französischen Revolution gehört. Wie sah es für die Frauen aus?

Entstanden ist ein an Historie angelehntes Stück mit überraschenden Szenen aus vergangenen Zeiten mit Bezug zum Leben der Müllersleut und zur Umgebung bis in's "Ausland". So bezeichnete man damals z. B. die Altmark. Im Vordergrund steht das Leben, die Menschen und was sie damals und heute bewegt.
Aufgeräumt. Entdeckt. Recherchiert.

Autor und Schauspiel: Elke Martens
Musik: Thomas Breckheimer
Dramaturgie und szenische Begleitung: Jeannette Arndt

 

www.elkemartens.com                                                      Eintritt: 15/12 €

 

Kulturtenne Damnatz e.V.               Achter Höfe 55, 29472 Damnatz

 

Da die Plätze limitiert sind wird rechtzeitige Anmeldung empfohlen bei:

Ursula Günthert, Tel. 05865-980298 (AB) oder kulturtenne@t-online.de

 

11-12_Mu_llerin_Aushang.pdf

 
©Anett Melzer
©Anett Melzer

 

Veranstalter

Kulturtenne Damnatz e. V.

Achter Höfe 55
29472 Damnatz

Telefon (05865) 980298

E-Mail E-Mail:
www.kulturtenne-damnatz.de

 

Weiterführende Links

Externer Link